Dr. Lars Distelhorst - Sozialwissenschaften

 

Berufliches

 

Seit 2011 Dozentur für Sozialwissenschaft an der Hoffbauer Berufsakademie 
2008 – 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Hoffbauer Berufsakademie (Aufbau der Akademie, Akkreditierung der Studiengänge)

2005 – 2009 Lehrbeauftragter für politische Theorie und Philosphie an der Freien Universität Berlin

2008 – 2011 Festangestellter Dozent für die sozialwissenschaftlichen Teile der Ausbildung von Erziehern und Heilerziehungspflegern

2003 – 2008 Freier Dozent für Soziologie, Politik und Methodik in der Fachschul-Ausbildung von Erziehern und Heilerziehungspflegern

 

 

Promotion und Studium

2007 Promotion in Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin

1994 – 2001 Studium der Politikwissenschaft an der Universität Bremen
  

Veröffentlichungen

 

Monographien:

 

  • Leistung. Das Endstadium der Ideologie. transcript; Bielefeld, 2014
  • Judith Butler. UTB, Stuttgard 2009
  • Lifestyle Toujours, Parodos Verlag, Berlin 2008
  • Umkämpfte Differenz. Hegemonietheoretische Perspektiven einer geschlechter-demokratischen Politik der Anerkennung, Parodos Verlag, Berlin 2007

Aufsätze und Interviews:

 

  • Depression und Kapitalismus. In: Streifzüge 2013 (2)
  • Postfeminismus: Judith Butler. In: Kapust, Antje/ Gröschner, Rolf/ Lembcke, Oliver (Hg.): Handbuch Menschenwürde; UTB; Stuttgart, 2013
  • Viele kleine Schindlers. In: Dossier Jungle World 2011 (6)
  • Von Angesicht zu Angesicht. In: Falk Richter: Trust. Theater der Zeit. Berlin, 2010 
  • Schiffbruch mit TINA. In: Zeitschrift Mächte, 2009 (1)
  • Exklusion und Politik. In: Heiter, Bernd / Kupke, Christian (Hg.): Andersheit, Fremdheit, Exklusion. Parodos Verlag; Berlin 2009
  • Subjektivation – mehr als ein neuer Begriff? In: Dirk Quadflieg (Hg.): Selbst und Selbstentzug. Parodos Verlag; Berlin, 2008
  • Die Lifestyle Falle. Wenn Aussehen alles ist. In: Süddeutsche Zeitung Online
  • Schöne schlechte Welt. In: Umag 2008 (auch als Onlineversion) 
  • Rezension: Judith Butler. Undoing Gender. In: Feministische Studien 2005 (1)
  • Interview mit Wolfgang Edelstein über Demokratie lernen und Jugendgewalt, Zeitschrift 21/2003
  • Interview über Nachhaltigkeit und Schule mit Angelika Zahrnt (Vorsitzende BUND), Zeitschrift 21" 3/2002

 

Vorträge:

 

  • Strohalm Leistung / Potsdamer Köpfe - Gewölbehalle des HBPG, 2012
  • Aufklärung oder Weltuntergang /Lange Nacht der Wissenschaften - Neues Palais Potsdam, 2012
  • Genderpädagogik / Thementag "Männer in Kitas" - SPI-Berlin, 2012
  • Exklusion und Politik / Andersheit, Fremdheit, Exklusion - Berliner Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse (BIPP), 2007
  • Selbst und Selbstverlust / Das Subjekt zwischen Mangel und Überschuss -Charité Berlin, 2006
  • Merleau-Ponty / Kolloquium des Intituts für Philosophie der Universität Potsdam - Institut für Philosophie Universität Potsdam, 2004

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

                         Mail an Lars Distelhorst